Tag: Lauftraining

Off-Season  –  Jahresurlaub für Körper und Geist

Off-Season – Jahresurlaub für Körper und Geist

Der eine oder andere hat sie bereits hinter sich, für alle anderen ist genau jetzt die Zeit für die jährliche Trainingspause. Nach den Belastungsumfängen der letzten Wochen benötigt unser Körper Zeit für eine physische und auch psychische Regeneration und Erholung. Diese Be- und Entlastungszyklen sind fester Bestandteil unseres (Jahres)Trainingsplans, denn wir können nicht 365Tage im Jahr Höchstleistungen vollbringen. Ähnlich wie…

Mehr erfahren

bei Hitze trainieren

bei Hitze trainieren

Es wird heiß in den nächsten Tagen. Die Temperaturen liegen jenseits der 30°C und es stellt sich die Frage – bei der Hitze trainieren oder bei einen Wettkampf starten? Wer auf einige Regeln achtet, kann auch an heißen Tagen viel Spaß bei sportlichen Aktivitäten haben und kommt mit der Sommerhitze auch im Alltag besser zurecht als seine nichtlaufenden Mitmenschen,. Im…

Mehr erfahren

Training nach Wettkampfabsagen

nichts geht mehr – oder fast nichts … Unsere Sportevents im ersten Halbjahr 2020 sind verschoben oder abgesagt, die Schwimmhallen geschlossen. Und jetzt?  Zuhause verkriechen und die Laufschuhe, das Rad nicht mehr angucken? Das kann es bestimmt NICHT sein. Sicher ist es einfacher sich zu motivieren wenn man Ziele und Termine hat. Aber wir machen unseren Sport ja (hoffentlich) nicht…

Mehr erfahren

Jahresrückblick 2019

Das Jahr begann mit dem Wintertrainingslager des Moritzburger Triathlonvereins auf dem Rabenberg. Bei besten Schneeverhältnissen legten wir auf den Langlaufpisten im Erzgebirge, in den Schwimm- und Sporthallen gute Grundlagen für unsere Sportsaison. Der Spaß durfte dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Im März traditionell der erste Wettkampf – Citylauf in Dresden. Als 60Minuten Zeitläufer auf neuer 10km Strecke ging…

Mehr erfahren

20 Jahre Marathon

Zwei Bilder zwischen denen 20 Jahre und 64 Marathonläufe liegen …           08.11.1998 Probelauf Dresden Marathon … mein erster Marathon (rechts im Bild Startnr. 338)           21.10.2018  20.Dresden Marathon          … mein 64. Marathon   Silvester 1997 traf sich damals wie heute jedes Jahr die Dresdner Läufer Community an der…

Mehr erfahren

der lange langsame Lauf – die wichtigste Trainingseinheit

Eine Trainingseinheit, die in keiner Marathonvorbereitung fehlen darf – der lange langsame Lauf. Aber ist der wirklich notwendig und wie lang ist lang? Heute war es wieder soweit – gemeinsam mit der Laufszene Sachsen starteten wir zum mittlerweile zur Tradition gewordenen LonJog von Wehlen nach Dresden über 30km. Stundenlang im langsamen Tempo traben, macht das Sinn und muss das sein?…

Mehr erfahren